Paartherapie

Paartherapie

Paartherapie in Darmstadt

Eine Beziehung ist leider kein Selbstläufer mit Garantie auf Harmonie und Gelingen. Häufig gibt es Missverständnisse und Probleme in der Kommunikation, und nicht selten führen unterschiedliche Erwartungen und Bedürfnisse an den Partner zu Frust und Unzufriedenheit. Über die Zeit kann sich im ungünstigsten Fall eine negative Dynamik entwickeln und verfestigen, die die Akteure aufgrund eigener seelischer Verstrickungen nicht mehr selbst lösen können. An diesem Punkt kann eine Paartherapie hilfreich sein, um wieder positive Akzente zu setzen und Sie Stück für Stück aus destruktiven Strukturen herauszuführen.

Das Wissen um konstruktive Gesprächs,- und Verhaltensregeln durch eine Paartherapie kann eine Trennung verhindern, und die Partner in ein tieferes Verständnis zueinander führen ohne sich enttäuscht und gekränkt in sich selbst zurückzuziehen.

Gründe für Paartherapie

  • Entfremdung
  • Kommunikationsprobleme
  • belastende Beziehungs,- und Verhaltensmuster
  • gute Eltern aber leider kein Liebespaar mehr
  • festgefahrene Machtkämpfe
  • wenn das Gefühl von Zufriedenheit und Verbundensein weg ist
  • spannungsvolles Schweigen statt gute Gespräche
  • wenn das Miteinander „aushalten“ und das Alleinsein „aufatmen“ bedeutet
  • wenn Sex zur Seltenheit wird und mehr mit Pflichterfüllung als mit Lust zu tun hat
  • unterschiedliche Vorstellungen von Beziehung und Nähe existieren
  • Untreue/ Affären eines Partners
  • grundverschiedene Vorstellungen von Erziehung der Kinder
  • ich habe mich verändert, mein Partner auch?
  • Neuorientierung bei veränderten Lebenssituationen (Wohnortwechsel, Elternzeit, Geburt, Pensionierung, Fernbeziehung)
  • Organisation und Strukturierung von Patchwork-Familienalltag
  • Trennungswunsch eines Partners

Ablauf der Therapie

In einem ersten Treffen in meinen Räumen in Darmstadt können Sie nach einer kurzen Vorstellung ihrer Person ihre Probleme schildern. Als systemischer Paar,- und Familientherapeut schaffe ich eine vertrauensvolle Atmosphäre, in der Sie sich konstruktiv miteinander austauschen können.Gemeinsam sprechen wir über Inhalte, Wünsche und Ziele der Paartherapie. Ich unterstütze beide Partner ihre Gefühle und Gedanken besser zu verstehen und adäquat auszudrücken, und helfe ihnen dabei, einen wertschätzenderen Umgang miteinander zu finden, um Teufelskreise zu durchbrechen und sich wieder neu zu begegnen. Im Laufe der Paartherapie können Sie ohne Schuldzuweisungen verstehen lernen, was Sie in die Krise geführt hat, und wie Sie ihre alten Kommunikations,- und Verhaltensmuster durchbrechen können.

Der zeitliche Abstand zwischen den Therapiestunden wird nach jeder Sitzung neu festgelegt. Zu Beginn der Paartherapie beträgt er in der Regel 14 Tage. Bei zunehmend positiver Entwicklung werden die Zeitabstände der Sitzungen immer grösser.

Wie erfolgreich ist Paartherapie und wie lange dauert sie?

Die Dauer und der Umfang von Paartherapien ist sehr unterschiedlich. Manche Paare brauchen nur 2-3 klärende Sitzungen und die Beziehung läuft wieder konstruktiv, andere brauchen länger (ca.5-12 Sitzungen). Die Dauer der Paartherapie hängt in der Regel davon ab, wie weit sich die Partner bereits auseinandergelebt haben, und wie offen die einzelnen Akteure für Veränderungen sind.

Wenn beide Partner die Therapie wollen, liegt die Erfolgsquote bei 77 Prozent.

Warten Sie nicht bis es zu spät ist, und nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit mir auf. Viele Probleme

lassen sich in einem frühen Stadium schneller und einfacher lösen.

Sind Sie dazu bereit in einer gemeinsamen Paartherapie in meiner Praxis in Darmstadt an ihrer Beziehung zu arbeiten und dadurch sich selbst und ihrem Partner eine Chance zu geben?