Über mich

Mit dem Ansatz der systemischen Familientherapie nach Virginia Satir und ihren Kommunikationsmodellen beschreite ich Wege der Ursachenforschung und lege damit meinen Schwerpunkt auf dauerhafte Lösungsstrategien. Ich begegne meinen Klienten mit Respekt und Empathie, vor allem aber mit Neugier, Engagement und einer ordentlichen Prise Humor, auf dem Fundament einer durch langjährige Arbeit mit Klienten erworbenen Kompetenz.

Treten Sie mit mir in Kontakt, um mehr über mich und meine Arbeit zu erfahren.